Archive für Beiträge mit Schlagwort: walkkleid sep 09

…ist fertig. Das Umlegen der Zugaben an Hals und Armlöchern ging wirklich problemlos und sieht auch ganz gut aus:

Walkkleid September 09 020

Da ich nicht genügend Walkstoff hatte, habe ich darauf verzichtet, noch eine Art Untertritt hinter das RV-Band zu nähen, allerdings stört mich das gar nicht. Die Zähnchen liegen ja eh nie auf der Haut und auch optisch sieht es so nicht schlecht aus.
Leider gab es diesen 2-Wege-Rv nur mit silbernen Metallzähnen, sonst hätte ich Plastik nehmen müssen, aber die gefallen mir auch nicht so richtig :-/ Schwarz oder bruniert wäre schon schöner gewesen…
Wenn man draufklickt, kann man das linke Bild auch etwas grösser anschauen (auf „alle Grössen“ gehen)
Walkkleid Sep 09 BüsteWalkkleid Sep 09 fg

…ist bestellt und wird hoffentlich bald ankommen. Vorsichtshalber habe ich alle Nähte nur geheftet und die Vorderkanten fürs Foto jetzt nur zusammengesteckt, der Walk ist doch ziemlich kräftig und ich möchte wegen der körpernahen Passform sicher sein. Bislang sieht alles sehr gut aus!

Walkkleid Sep 09 ghft

An der Rückennaht habe ich schon einmal die Technik mit den zurückgeschnittenen Nahtzugaben probiert, das sieht sehr schön und sauber aus.
So wirds gemacht: zunächst die Naht ganz normal rechts auf rechts schliessen. Die Nahtzugaben müssen bei dieser Verarbeitung zu einer Seite gelegt werden. Die erste Absteppung von rechts näht die zur Seite gelegten Nahtzugaben fest, sie liegt einige mm neben der Nahtrille:

Walkkleid September 09 007

Nun innen die NZ wieder auseinanderstreichen und die NZ, die unten, also am nächsten vom Stück liegt, zurückschneiden:

Walkkleid September 09 010

Nun die obere NZ wieder zurückklappen und von aussen eine zweite Steppnaht etwa füsschenbreit nähen. Anschliessend auch diese innen zurückschneiden. So sieht es von beiden Seiten perfekt und schön aus – und die Nähte wirken viel „flacher“, da alles überschüssige Material weggeschnitten ist. Sehr zu empfehlen!

Walkkleid September 09 014Walkkleid September 09 016

…ist eigentlich auf Anhieb gelungen 😀 Kleine Änderungen: die Armausschnitte werde ich noch etwas grösser schneiden, vor allem im Rücken. Der grosse Ausschnitt muss wie immer noch stärker gekniffen werden. Die Träger werde ich wohl noch etwas verbreitern, damit die nach innen gelegten Nahtzugaben dann nebeneinander Platz haben. Hier was zum Gucken (sorry, bei der Rückenansicht stehe ich schief und krumm):

Walkkleid Sep 09 PMvWalkkleid Sep 09 PMh

…der Schnitt. Leider wird es wohl etwas länger dauern, bis ich mal wieder zum Nähen komme, mal schauen B) Ich bin wie immer seeehr gespannt auf die Passform. Ich habe ziemlich viel „weggekniffen“ – wie das wohl herauskommt? :.
Walkkleid September 09

…und deshalb habe ich trotz derzeitigem Konzertmarathon mal das nächste Projekt gestartet: ein Kleid aus Wollwalk. Noch ist mir die Verarbeitung der Halsausschnitte etc. nicht so ganz klar, ich werde wohl mal bei der Hobbyschneiderinnenseite nachfragen. Der erste Schritt ist aber zunächst einmal wie immer ein Probemodell. Ich habe bislang noch immer keine Wienernahtvariante meines Kleidergrundschnitts, da bin ich jetzt gerade dran. Ich möchte eine schöne figurbetonte Passform, der Walk ist ja leicht elastisch. Das Kleid soll ziemlich kurz werden und wird dann über Hosen getragen. So etwa stelle ich es mir vor:

Walkkleid Sep 09 TZf

beata sievi corset artist

Korsett-Massanfertigung und Fachunterricht

bernie and i

Sewing, dresses and D.I.Y

Mothersdirt

Nachrichten - hart aber ehrlich

Petits Bonheurs dans mon Atelier

Couture, tricot, do it yourself.

freitagswerkstatt

Meine Familie, mein Leben, mein Hobby

Küchenhexen

Küchenhexen: Kochen? Hexen? Zaubern?

erzaehlmirnix

hässliche, linksgrünversiffte Paintcomics

Schurrmurr

Blog aus Berlin-Charlottenburg

merlanne

Konterbontes aus Lëtzebuerg - Buntes aus Luxemburg

Bag'n-telle

Design-It-Yourself handbags

Evelyn - Taschen

...und was mir sonst noch so einfällt

Atelier Felu

Berrys Nähtagebuch

gruengescheckt

... nicht nur grün, sondern grüngescheckt ...

Vienna Fashion Waltz

Fashion & Lifestyle Blog

silberminze

„help them to help themselves“

sewing galaxy

Berrys Nähtagebuch