…habe ich für das Hahnentrittkleid: gar zu konservativ wollte es mir auf einmal erscheinen und so habe ich mich entschlossen, in Form eines roten Farbakzents etwas Pep hineinzubringen. Der kleine Gürtel geht ohne Taillennaht rundherum, endet aber im Rückenteil bereits am Ende der Seitenteile.

So ganz fit bin ich leider nicht, hoffe aber, mich zu dem ein oder anderen Arbeitsschritt aufraffen zu können als da wären:

  • alles markieren, die korrekte Position überprüfen und dann das Kleid entsprechend auseinanderschneiden
  • den roten Gabardine werde ich waschen müssen, anschliessend dann zuschneiden und verstärken

Hahnentrittkleid mit rotem Gürtel

Advertisements