…war aus dem Wollflausch gar nicht so einfach zu nähen. Im Prinzip ist es aber nicht so schwierig und mit einem dünneren Stoff auch kein Problem.

Hier ein kleines Tutorial:

Zunächst einmal die Teile, die man braucht: zwei mit Einlage verstärkte Pattenteile (manchmal werden diese auch nur zur Hälfte bebügelt), zwei Taschenbeutel aus Stoff sowie zwei Futtertaschenbeutel.

Pattentasche Beutel

Vorher muss man genau markiert haben, wo die Tasche hinsoll. Innen wird ein Streifen Einlage aufgebügelt, was den Stoff stabilisieren soll. Durch die eingezogenen Markierungsfäden sind die Linien innen und aussen zu sehen.

Markierung innenMarkierung aussen

Nun wird die Patte parat gemacht: man faltet sie im Stoffbruch und näht die schmalen Seiten aufeinander. Anschliessend die NZG beschneiden und an den Ecken abschneiden. Die Patte wenden, heften und bügeln.

Patte verstürzenPatte fertig

Nun wird die Patte an der Pattenansatznaht (die längste der markierten Linien, s.o.) festgenäht. Ganz genau auf Anfang- und Schlusspunkt achten!

Patte annähen aussenPatte annähen innen

Jetzt ist der Stofftaschenbeutel dran: anheften und von rechts annähen. Auch hier wieder genau auf Anfang und Schluss achten. Wie man sieht, ist die Ansatznaht des Taschenbeutels etwa o,5 cm kürzer als die der Patte ((gelb markiert)  Die eingezeichneten Punkte zeigen an, ab wo dann der Stoff Richtung Ecken eingeschnitten wird.

Taschenbeutel annähenTB annähen innen

Dann aufschneiden:

aufschneiden

Der Taschenbeutel wird nun nach innen gezogen, nach oben gelegt und festgesteckt. Anschliessend wird der Futtertaschenbeutel auf die NZG der Patte aufgeheftet und aufgenäht. Dafür benutzt man am besten den RV-Fuss, damit man nahe genug an der Kante nähen kann.

Futtertaschenbeutel aufheftenRV-FussFuttertaschenbeutel annähen

Jetzt näht man die kleinen schwarzen Dreiecke auf dem Stofftaschenbeutel auf (Türkis markiert):

Dreiecke festnähen

Beide Taschenbeutel nach unten legen. Von der Futtertaschenbeutelseite werden beide Taschenbeutel aufeinandergesteckt und falls nötig noch passend geschnitten. Dann die Taschenbeutel aufeinander nähen.

Taschenbeutel nach unten legenTaschen aufeinandernähen

Anschliessend noch die Schmalseiten der Patten aussen festnähen – und fertig!  😀

Pattentasche fertig aussen Pattentasche fertig innen

Advertisements