Mein BH ist jetzt fertig – und es ein wahnsinnig angenehmes Tragegefühl ohne Bügel, vor allem im Sommer. Nochmal ein herzliches Dankeschön an meine Freundin Loni , die den Schnitt entwickelt hat.

blauer Bh fertigblauer Bh fertig Innenfutter

Bei meiner Grösse (etwa 75 E/F) habe ich immer das Problem, dass es keine „leichten“ BHs zu kaufen gibt – alles ist verdrahtet und die Bügel reichen vorne so hoch, dass ich dort immer Druckstellen hatte bzw. die Bügel immer auf den Brüsten lagen, statt sie zu umschliessen. Und ich habe wirklich viel probiert! Meine Lieblingsbhs waren immer die T-Shirt-Schalenbhs mit tiefem Mittelstück – in meiner Grösse aber die reinsten Monster, sofern sie überhaupt zu finden waren.
Um den Unterschied ein wenig zu verdeutlichen, zeige ich hier mal Vergleichfotos. Der erste Bh ist ein Schalen BH von Calida in 75 F (und ja, ich habe kleinere Grössen probiert, die mir aber nicht passten), der zweite mein blauer Bh ohne Bügel aus leichter Mikrofaser. Klar, man sollte nicht Äpfel mit Birnen vergleichen – aber in Ermangelung eines ungefütterten Kauf-Bhs sei es hier mal erlaubt. Man sieht deutlich, dass der Kauf-BH viel wuchtiger wirkt. Die leichtere selbstgemachte Variante hat eine natürlichere Form, allerdings nicht so viel „Push“ im Decolleté.
Schalenbh im Shirtblauer Bh im Shirt
Schalenbh im Shirt Seiteblauer Bh im Shirt Seite
Hier noch extremer bei einem lockereren Shirt:

Silhouette Schalen-BHSilhouette blauer BH

Advertisements