…mit meiner Taschenidee. Immerhin weiss ich jetzt, dass die Verarbeitungsmethode funktioniert hätte.

Märzkleid mit Taschen

Leider sehen die Taschen an mir sehr ungünstig aus. Ich habe ja eine sogenannte „kurze Taille“ und irgendwie ist der Abstand zwischen Busen und Taschen nicht gross genug. Die tiefer gesetzte Variante hatte mich auf dem Foto aber auch nicht überzeugt und ich habe keine Lust auf einen erneuten VT-Versuch, vor allem, da Taschen in Jersey ohnehin keine wirklich gute Idee zu sein scheinen. Vielleicht irgendwann einmal in einer Webstoffvariante…
Das Kleid wird also jetzt ganz schlicht werden und nur der Kragen wird ein Blickfang sein.

Märzkleid TZ 2

Advertisements