…habe ich gerade einen etwas ausführlicheren Thread aufgemacht, aber parallel dazu möchte ich euch die Infos auch hier im Blog nicht vorenthalten.
Das Zuschneiden liegt bereits hinter mir, anschliessend habe ich noch folgende Vorarbeiten vorgenommen:
– auf die Ecke Kragen/Schulter im VT habe ich ein kleines Stück Einlage aufgebügelt, denn dort wird ja nachher eingeschnitten und somit ist diese Ecke dann ein wenig „gesichert“. Nachtrag: Das Einlagestück hätte etwas grösser sein und über die ganze Faltentiefe reichen müssen, da ich nachher dort auch noch eingeschnitten habe

Longshirt Einlage

– Nahtband auf die Schulternähte gebügelt (ist hier angenehmer als das sonst von mir verwendete BW-Schrägband, da einem nachher bei der Kragenfummelei nicht auch noch das Band in die Quere kommt)
Longshirt Nahtband
Wie man sieht, ist das Material für Glanzstellen jeder Art anfällig – hier sieht man besonders schön den Abdruck der Wäscheleine 8| Zum Glück ist auf der rechten Seite nichts davon zu sehen.

Advertisements