Die Manteltaschen habe ich hier nicht komplett mit Futter verstürzt wie beim Safarikleid, sondern oben einen Beleg angeschnitten (3cm breit) Das Futterteil wird dann entsprechend um diesen Beleg gekürzt:

Wima 11 Tasche Zuschnitt

Nun das Futter rechts auf rechts auf den Beleg nähen, dabei in der Mitte eine Wendeöffnung lassen.

Wima 11 Tasche Futter

Die Nahtzugaben in das Futterteil bügeln.
Den Beleg an der Umbruchlinie umklappen, fortlaufend an den drei Seiten die Nähte schliessen:

Wintermantel 2011 Tasche

Nun die Ecken und Nahtzugaben beschneiden:

Wintermantel 2011 Tasche 2

Alles wenden, heften, die Wendeöffnung zunähen, fertig!

Wintermantel 2011 Tasche 3Wintermantel 2011 Tasche 4

Jetzt muss ich als nächstes die Klappen dazu nähen.

Nächste Schritte:
aufgesetzte, gefütterte Taschen arbeiten
– Patten verstürzen
– Tasche und Klappen positionieren und aufnähen
– Besatz annähen
– Knopflochfenster im Besatz arbeiten

Advertisements