…lässt es mich nicht los, bis ich den Schnitt gebastelt habe ;D Hier nun der Shirtschnitt:

Paisleyshirt Okt 11 Schnitt

Zunächst hab ich den grossen oberen Abnäher zugelegt, dann den V-Ausschnitt festgelegt und damit die Schulterbreite bestimmt. Dann wurde vom VT ein kleines Stück Passe abgetrennt, das ich ans Rückenteil angeklebt habe. Den Rest des Brustabnähers habe ich in einen schmalen seitl. Abnäher sowie in Mehrweite unterhalb der Passe verteilt. Dort wird dann der Stoff eingehalten. Das VT wird wohl voraussichtlich ohne vertikale Abnäher genäht, deswegen habe ich noch ein wenig an den Seitennähten weggenommen.
Den Ärmel hab ich aufgesperrt, um die untere Weite zu bekommen. Hier kann man in etwa sehen, wie:

Paisleyshirt Okt 11 Ärmel

Und jetzt bin ich wie immer sooooo gespannt, wie es herauskommt 😀

Werbeanzeigen