…hat mein Schnitt ergeben, das gefällt mir ganz gut soweit! Die Heftversion zeigte, dass ich pro Seite noch je 1 cm wegnehmen kann und auch am Saum noch je 2 cm einstellen werde. Der Reissverschluss erübrigt sich – alles ist gut dehnbar. Jetzt muss ich nur noch überlegen, wie ich absteppen möchte. Ich tendiere nun doch zu auseinandergebügelten Nahtzugaben – der ziemlich kräftige Doublejersey erscheint mir zu dick, um ihn nach einer Seite zu legen.
Von links erkennt man besonders gut den Verlauf der Nähte, das untere Foto zeigt die rechte Seite, die wohl erst nach dem Bügeln und Absteppen so richtig schön zur Geltung kommen wird.

Jerseyjupe Sep 10 002Jerseyjupe Sep 10 003

Werbeanzeigen