Inzwischen habe ich meine graue Hose fertig gestellt, nix Spektakuläres, aber ein gutes Basisteil!
Hose burda 4-07-118 Version 2
I finished my grey trousers – nothing special, but a very versatile basic piece.
Now I start cutting out my wintercoat. If you make the pattern yourself, you really have to decide a lot, like: where is the best placement for the pockets? How should the Flaps look? How many buttons and where should they be placed – and so on and on…. I changed the cap-height a little bit, also the height of the shoulders, because I want to use small shoulder-pads.
Ansonsten gehe ich jetzt ans Zuschneiden meines Mantels. Wenn man das Schnittmuster selber macht, muss man wirklich viele Entscheidungen treffen, z.B: wo sollen die Taschen sitzen? Wie gross sollen die Klappen sein? Der Besatz muss gezeichnet werden, die Anzahl und Position der Knöpfe und , und, und ….
Die Ärmelpartie habe ich für die kleinen Schulterpolster etwas geändert: Schulter 0,5 cm erhöht, ebenso die Armkugel. Ich  bin mal gespannt, wie alles herauskommt.
Und hier ist der Stoff:
That’s the fabric:
Wintermantel 07

Werbeanzeigen